• Synapsis
  • Handelsschule
  • Private Grundschule
  • Private Realschule
  • Inlingua Fulda

Gute Gründe für ein duales Studium

Sie suchen für Ihr Unternehmen junge, qualifizierte und leistungsbereite Mitarbeiter mit Durchhaltevermögen und überdurchschnittlichen Qualifikationen?

Oder suchen Sie für Ihren Betrieb nach einer Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter weiterzubilden und dennoch im Betrieb zu halten?

Mit einem dualen Studium können Sie diese Anforderungen parallel zur Berufstätigkeit nutzen und die Vorteile unseres BA-Konzeptes für Ihr Unternehmen in Anspruch nehmen:

  1. Bedarfs- und zielgerecht verfügbare Mitarbeiter
  2. Sicherung der eigenen Nachwuchsführungskräfte
  3. Vertiefung und Erlernen von fachwissenschaftlichen Kenntnissen, die direkt im Berufsalltag umgesetzt werden
  4. Verringerung des Risikos, Auszubildende nach ihrem Abschluss wegen einer Studienaufnahme zu verlieren
  5. Vermeidung von kostenintensiven Einarbeitungen von qualifizierten Nachwuchskräften

Sprechen Sie uns gerne an, wir helfen weiter! 

Welchen Vorteil bietet mir ein duales Studium?

Eine Zusammenarbeit zwischen unserer Berufsakademie und Ihrem Unternehmen bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  1. Das Duale Studium mit seiner ausgeprägten Praxisorientierung sichert Ihrem Unternehmen den wettbewerbsnotwendigen Führungsnachwuchs. Das Risiko, engagierte junge Menschen nach der betrieblichen Ausbildung in ein Studium zu verlieren, entfällt.
  2. Ihr Unternehmen erhält nach nur drei Jahren Studium und Praxis Mitarbeiter, die über unternehmensspezifisches Wissen mit theoretischem und internationalem Background verfügen.
  3. Die Studierenden bleiben über die gesamte Studiendauer aktiv mit dem Unternehmen verbunden, sind jederzeit mit den aktuellen Abläufen vertraut und können bereits während des Studiums mit verantwortungsvollen Aufgaben betraut werden. 
  4. Durch die Kombination zwischen Theorie und Praxis vermeiden Sie kostenintensive Einarbeitungen und Personalbeschaffungsmaßnahmen von qualifizierten Nachwuchskräften. 
  5. Da der Studierende von Beginn an im Unternehmen mitarbeitet, steigt die Identifikation mit dem Unternehmen und die Motivation zur Bewältigung der gestellten Aufgaben.
  6. Die individuelle Betreuung und der ständige Kontakt bilden einen optimalen Kommunikationsaustausch zwischen Unternehmen, Student und Berufsakademie. 
  7. Durch den optimalen Austausch zwischen den Interessen der Unternehmen und den Studieninhalten ist es möglich, einen optimalen Ausbildungsstand der Mitarbeiter zu gewährleisten.